Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

GEBÄRDEN IN DER UNTERSTÜTZTEN KOMMUNIKATION – ONLINE-SEMINAR

25. Juni | 9:00 - 16:30

185Euro

Inhalt

Ziel dieser Fortbildung ist es, einen vertiefenden Überblick über das Thema „Gebärden in der Unterstützten Kommunikation“ zu erhalten. Der Kurs soll die TeilnehmerInnen befähigen, häufiger Lautsprachunterstützte Gebärden für unterschiedliche Zielgruppen zu nutzen. Im Kurs findet eine Einordnung des Einsatzes von LUG vs DGS statt. Verschiedene Gebärdensammlungen werden vorgestellt und Aspekte beim Erlernen von Gebärden aufgezeigt. Die diagnostische Einordnung des Einsatzes von Gebärden wird im Kontext der Kommunikations- und Sprachentwicklung erarbeitet. Gebärden werden im Kurs ebenso vermittelt wie Ideen, diese im Alltag bei Unterstützt Kommunizierenden und in deren Umfeld einzuführen.

Zertifikat
Bei einer aktiven Teilnahme erhält die Teilnehmer:in ein Zertifikat der Gesellschaft für Unterstützte Kommunikation e.V. Das Zertifikat des Einführungskurses berechtigt die Teilnehmenden dazu, das Zertifikat eines Aufbaukurses zu erwerben. Dieser Kurs kann als Teil der Fortbildungsreihe zur UK-Fachkraft nach Standard der Gesellschaft für Unterstützte Kommunikation e.V. besucht werden.

Leitung / Referent / UK-Referent:
Johanna Stadler, Anna-Lena Kahle

Weitere Informationen und Anmeldung zum externen Seminar

Details

Datum:
25. Juni
Zeit:
9:00 - 16:30
Eintritt:
185Euro
Veranstaltungskategorien:
,
Veranstaltung-Tags:
, , ,

Veranstalter

Logbuk
Veranstalter-Website anzeigen

Veranstaltungsort

Online Angebot Logbuk
Veranstaltungsort-Website anzeigen

Postversand

Sie möchten das Poster gerne per Post erhalten? Dann nutzen Sie unseren Poster Postversand.

Versandadresse eingeben